Statistiken

Besucher
29473
Beiträge
416
Weblinks
2
Anzahl Beitragshäufigkeit
1262010

Velden/Vils - Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

VELDEN, LKRS. LANDSHUT. Bei Schneeglätte in Gegenverkehr geschleudert.

Am Samstag, 17.02.2018 um 18.00 Uhr fuhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 388 von Velden in Richtung Vilsbiburg. Zu dieser Zeit schneite es und die Fahrbahn war winterglatt. Aufgrund dessen kam der Mann ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden BMW einer 38-jährigen Frau kollidierte. Bei dem Unfall wurden der Verursacher und seine auf dem Beifahrersitz befindliche Ehefrau schwer verletzt. Auch die entgegenkommende BMW-Fahrerin wurde leicht verletzt. An beiden Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 13.000 Euro. Die B 388 war zur Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung zwei Stunden lang gesperrt.